arte Reportage – Gekaufte Bräute – Bulgariens Roma-Heiratsmarkt

Welcher ist der aufregendste Tag im Leben junger Roma vom Clan der Kalajdzii, tief im Südosten Bulgariens? Der Brautmarkt am Kloster Bachkovo! Nur dort dürfen sie nach Herzenslust flirten und mehr als das: Für die jungen Frauen werden dort zahlungskräftige Ehemänner gesucht, die unbedingt Kalajdzii sein müssen. „Re:“ berichtet über eine Tradition, die immer mehr in Gefahr gerät.

diese Sendung bei arte.tv

diese Sendung bei programm.ard.de

Re: Gekaufte Bräute – Bulgariens Roma-Heiratsmarkt Doku (2017)

496 Aufrufe

Ähnliche Dokus

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.