HD

arte Reportage – Irak – Die Waisen von Mosul

Seit dem Fall von Mosul sammelten sich gut 45 000 Kinder von IS-Terroristen in den Flüchtlingslagern, alleine, oder mit ihren Müttern. Die Behörden des Irak verweigern ihnen die Ausstellung von Papieren, deshalb dürfen sie keine Schulen besuchen und werden wohl später auch keine Arbeit finden.

diese Sendung bei arte.tv

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.