HD

arte Reportage – Libyen: Die Wächter des Erbes

Mitten im Chaos Libyens mit seinen zwei rivalisierenden Regierungen, dem IS und den marodierenden Milizen, stehen fünf von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte antike Stätten. Eine davon ist Leptis Magna, eine Stadt aus der Römerzeit, 120 Kilometer von Tripolis entfernt…

diese Sendung bei arte.tv

Libyen: Die Wächter des Erbes | ARTE Reportage

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.