HD arte Reportage – Uganda: Paradies für Flüchtlinge

Sie flohen aus dem Südsudan, der Demokratischen Republik Kongo, aus Burundi und Ruanda. Das Erstaunliche an Ugandas Aufnahmepolitik: Flüchtlinge werden hier nicht in Lagern aufgenommen, sondern sie erhalten kleine Grundstücke, auf denen sie Häuser bauen und Getreide sähen können.

diese Sendung bei arte.tv

diese Sendung bei programm.ard.de

Uganda: Paradies für Flüchtlinge | ARTE Reportage

Diese Sendung ist verfügbar bis zum 25.05.2021

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)