HD

1989, Platz des Himmlischen Friedens

China – eine autoritär geführte Diktatur auf dem Weg zur wirtschaftlichen Weltmacht. Fast vergessen ist, dass dieses aufstrebende China ein Ergebnis des Tian’anmen-Massakers vor 30 Jahren ist. Aus anfänglichen Studentenprotesten erwächst im Frühsommer 1989 eine echte Demokratiebewegung, die sieben Wochen lang das ganze Land in Atem hält.

 

Teil 1

diese Sendung bei arte.tv

China 1989 – Die Geschichte der Proteste (1/2) | Doku | ARTE

 

 

Teil 2

diese Sendung bei arte.tv

China 1989 – Die Geschichte der Proteste (2/2) | Doku | ARTE

Diese Sendung ist verfügbar bis zum 02.08.2019 23:00

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.