HD

Das Exil der Juden – Mythos und Geschichte

Im Jahre 70 nach Christus zerstörten die Römer den Tempel in Jerusalem und zwangen die Juden in die Fremde. Seitdem existierte der Wunsch nach der Rückkehr in ein eigenes Land. Es entstand der Mythos vom jüdischen Exil.

diese Sendung bei ard.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.