Das Vermächtnis der Kelten

Das 23.000 Quadratmeter große eisenzeitliche Castro de Barona wurde im Jahre 1933 in Galicien im Norden Spaniens entdeckt. 1984 wurde das keltische Denkmal vollständig ausgegraben und zum Kulturerbe erklärt.

diese Sendung bei servustv.com

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.