Der Bus, der Mob und das Dorf

Im Februar 2016 belagert im sächsischen Clausnitz ein hasserfüllter Mob einen Reisebus mit Flüchtlingsfamilien und skandiert rechte Parolen. Die nächtlichen Szenen symbolisieren bis heute die hässliche Seite Deutschlands.

diese Sendung bei daserste.de

Die Story im Ersten: Der Bus, der Mob und das Dorf | Doku & Reportage | Das Erste

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.