Der geplünderte Staat – Geheime Geschäfte von Politik und Wirtschaft

In Zeiten der Eurokrise muss Europa sparen. Dafür gibt es in vielen Ländern die sogenannte Schuldenbremse. Um öffentliche Bauvorhaben und Dienstleistungen dennoch weiter finanzieren zu können, hat die Politik ein fragwürdiges Finanzierungsmodell erfunden: öffentlich-private Partnerschaften, kurz ÖPP genannt.

diese Sendung bei programm.ard.de

Der geplünderte Staat Geheime Geschäfte von Politik und Wirtschaft Doku auf Arte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.