Der Rest ist Österreich – Der Vertrag von St. Germain und die Folgen

Am 10. September 1919 unterzeichneten Österreich und die Alliierten den Vertrag von St. Germain, der die Auflösung Österreich-Ungarns regelte und die politischen Bedingungen für die neue Republik festhielt.

diese Sendung bei tv.orf.at

diese Sendung bei programm.ard.de

Der Rest ist Österreich – Der Vertrag von St. Germain

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.