Die Saatgut-Retter

In nur 100 Jahren gingen aufgrund von Monokulturen über 75 Prozent der biologischen Vielfalt verloren, auch weil fünf Großkonzerne, überwiegend aus der Chemiebranche, in Europa die Produktion von Saatgut beherrschen. So liegen in allen Supermärkten dieselben Obst- und Gemüsesorten in den Regalen.

diese Sendung bei programm.ard.de

Die Saatgut-Retter (Doku)

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.