Endstation Libyen – Wie die EU Migranten stoppen will

Ein exklusiver Einblick in die Arbeit der libyschen Küstenwache, die von der EU gezielt als Torwächter Europas eingesetzt wird, um die Flüchtlingskrise in den Griff zu bekommen. Regisseurin Paula Palacios beobachtete aus nächster Nähe, wie sich private Hilfsorganisationen und libysche Küstenwache bei der Seenotrettung gegenseitig in die Quere kommen.

diese Sendung bei arte.tv

Endstation Libyen: Wie die EU Migranten stoppen will Doku (2019)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.