Er sollte sterben, doch Tim lebt – Eine Abtreibung und ihre Folgen

Noch im Mutterleib wird Tim das Down-Syndrom diagnostiziert, seine Mutter will abtreiben. Sie will das behinderte Kind auf keinen Fall zur Welt bringen, droht mit Selbstmord. Die Schwangerschaft wird durch eine Frühgeburt abgebrochen, Tim kommt zur Welt, aber lebt.

Das Kind, das die Abtreibung überlebte | WDR Doku

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.