Frankreichs Vorstädte – Zwischen Revolte und Religion

Die Banlieues bleiben Frankreichs offene Wunde. Das gilt nach den Pariser Attentaten auf die Satirezeitschrift “Charlie Hebdo” und einen koscheren Supermarkt noch verstärkt.

diese Sendung bei presseportal.zdf.de

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.