Ishiwara Kanji – Ein General bricht den 2. Weltkrieg vom Zaun

Der Einmarsch der deutschen Truppen 1939 in Polen markierte den Beginn des Zweiten Weltkriegs. Der Krieg weitete sich 1941 mit dem Angriff auf den US-Flottenstützpunkt Pearl Harbor auf Asien aus. Damit erfasste der große Krieg den Pazifikraum. Doch der Konflikt reichte weiter zurück: Bereits 1931 hatte die japanische Armee die Mandschurei überfallen – unter General Ishiwara Kanji.

Ishiwara Kanji | Der General, der Japan in den Zweiten Weltkrieg führte.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.