Kein Gott, kein Herr! Eine kleine Geschichte der Anarchie

Der Anarchismus brachte die Welt immer wieder ins Wanken, ermöglichte aber auch die ersten sozialen Errungenschaften und beeinflusste die großen Revolutionen des 20. Jahrhunderts. Wo nahm diese Bewegung ihren Anfang, die seit 150 Jahren jeden Herrn und jeden Gott ablehnt?

diese Sendung bei amazon.de

 

Teil 1: Lust an der Zerstörung (1840-1914)

 

 

Teil 2: Erinnerung der Besiegten (1914-1939)

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.