HD

Moskaus Imperium

Ende der 1970er Jahre beginnt das sowjetische Imperium zu bröckeln. Mit dem Fall des Eisernen Vorhangs löst es sich 1991 auf. Für die ehemaligen Sowjetrepubliken und Ostblockstaaten folgt ein turbulentes Jahrzehnt im Spannungsfeld zwischen kriegerischen Konflikten und der Suche nach neuen nationalen Identitäten.

 

Teil 1: Aufstieg und Fall

diese Sendung bei arte.tv

 

 

Teil 2: Russlands Rückkehr

diese Sendung bei arte.tv

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.