Mythen-Jäger – Auf der Suche nach König Artus Grab

Anfang des 20. Jahrhunderts war sich der Architekt Frederick Bligh Bond sicher, dass der legendäre König Artus tatsächlich existiert hat und in einer Abtei in Glastonbury begraben ist. Als die Kirche jedoch herausfand, dass Bond in spiritistischen Sitzungen Kontakt zu toten Mönchen aufgenommen hatte, die ihm dabei angeblich den Ort des Grabs verraten hatten, ließ sie seine Grabungen abbrechen. Jahrzehnte später wird in der Abtei aber tatsächlich ein Grab entdeckt.

diese Sendung bei zdf.de

Mythen Jäger Auf der Suche nach König Artus Grab | Doku deutsch | + HD |

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.