Mythen-Jäger – Der verschollene Buren-Schatz

Während des Buren-Krieges in Südafrika um die Wende zum 20. Jahrhundert befahl Präsident Paul Kruger, seinen Goldschatz aus Pretoria vor den anrückenden Truppen in Sicherheit zu bringen. Er ließ den Schatz in der Nähe der kleinen Stadt Ermelo vergraben. Von dort sollte er später wieder zurückgebracht werden, dazu kam es jedoch nie.

diese Sendung bei zdf.de

Mythen-Jäger: Der verschollene Buren-Schatz Doku (2015)

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.