Oliver Kahn und die Dinge des Lebens

Lange stand er selbst im Schatten großer Vorgänger und musste gerade in der Nationalmannschaft viele Jahre auf der Ersatzbank Platz nehmen. Disziplin, Talent und Ausdauer brachten ihn aber schließlich doch nach oben. In dem filmischen Porträt begegnet der Zuschauer einem “King Kahn”, wie man ihn bisher kaum kennengelernt hat. In Gesprächen äußert er sich zu vielen Themen von seinem Weg zum Ruhm bis zu seinem Verhältnis zu Frauen und seinen Fans.

diese Sendung bei dzango.de

Oliver Kahn und die Dinge des Lebens (Dokumentation in voller Länge) Fußball Doku

 

 

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.