HD

Operation Gold – Spione unter Berlin

Über mehrere Monate belauschten CIA und der britische Geheimdienst MI6 die Russische Botschaft in Berlin. “Operation Gold” war der Deckname für einen Tunnel der 450 Meter unter der Berliner Mauer hindurch in den Sowjetischen Sektor reichte und ein Telefonkabel anzapfte.

diese Sendung bei 3sat.de

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.