Planet Wissen – Landflucht, warum unsere Dörfer sterben

Natur, Ruhe, ein bisschen heile Welt: Viele gestresste Großstädter sehnen sich nach einem idyllischen Leben auf dem Land. Doch die Realität dort sieht oft anders aus: Viele Dörfer verwaisen und sind in ihrer Existenz bedroht. Der Grund: zu wenig Kinder, zu wenig Arbeit, zu wenig Perspektive.

diese Sendung bei planet-wissen.de

diese Sendung bei programm.ard.de

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.