Scobel – Sex gegen Geld

Mit dem Prostitutionsgesetz aus dem Jahr 2002 sollte alles besser werden: mehr Transparenz im Rotlichtmilieu, besserer Schutz für Sexarbeiterinnen, Ausstieg aus dem Milieu. Die Vorsätze waren gut, die Umsetzung eher nicht. Nun soll das Gesetz reformiert werden. Gert Scobel diskutiert mir seinen Gästen über Prostitution in Deutschland.

3Sat 14.10.16 Scobel – Sex gegen Geld

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.