HD

Die Sportclub Story – Doping – Wie sauber ist der Radsport?

Wenn am 1. Juli die Tour de France in Düsseldorf startet, beschäftigt viele Zuschauer immer noch die Frage: Wie sauber ist der Radsport im Jahr 2017? Viel wird von der “neuen Generation” gesprochen. Aber wie glaubhaft ist es, wenn die Fahrer und Trainer behaupten, der Profi-Radsport habe sich seit den skandalträchtigen Jahren Anfang der 2000er völlig erneuert, gesäubert, reformiert und sei heute eine der saubersten Sportarten überhaupt?

diese Sendung bei ndr.de

diese Sendung bei programm.ard.de

https://www.youtube.com/watch?v=vcYNDtCPvxc

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.