HD

Sternstunde Philosophie – Europa – Ein Ort, eine Idee, eine Gemeinschaft?

Europa sei kein Ort, sondern eine Idee, schrieb Bernard-Henri Lévy 1995. Doch 30 Jahre nach dem Mauerfall lähmen Populismus, Bürokratie und das ewige Tauziehen um den Brexit Pragmatismus und Innovation. Wohin steuert dieser Kontinent? Eine Debatte mit Ulrike Guérot und Frank Schimmelfennig.

diese Sendung bei srf.ch

Europa – Ein Ort, eine Idee, eine Gemeinschaft? | Sternstunde Philosophie | SRF Kultur

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.