Terra X – die Spur des Geldes

Die Währungen und Finanzsysteme verändern sich, doch Geld geht jeden etwas an, wir können uns seiner Macht nicht entziehen und eine Gesellschaft ohne scheint kaum vorstellbar; doch wie kam es dazu? Wie sind Zahlungsmittel entstanden, welche Entwicklungen und Personen haben die Geschichte des Geldes geprägt?

Im ersten Teil “Münzen und Mächte” spannt Terra X den Bogen von König Krösus über den berühmten Feldherrn der Antike, Alexander dem Großen, bis in die Zeit der Renaissance, als das Bankenwesen aufblühte.

 

Die Macht der Millionen” berichtet  von der Entwicklung des Frühkapitalismus des 15. Jahrhunderts zum modernen Finanzsystemen der Gegenwart.

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.