Tschernobyl, Fukushima – Leben im Risikogebiet

30 Jahre nach dem Reaktorunfall von Tschernobyl und fünf Jahre nach dem GAU von Fukushima wirken die Folgen dieser Katastrophen weiter fort – nicht nur in den direkt betroffenen Regionen – Menschen aus Weißrussland, Norwegen und Japan geben Einblick in die langfristigen Folgen von Reaktorunfällen.

diese Sendung bei arte.tv

diese Sendung bei programm.ard.de

Dokumentation: Tschernobyl, Fukushima – Leben im Risikogebiet

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.