Umschau extra – Wie Ostmarken die Wende überlebten

“ORWO”, “Malimo” oder “Robotron” – Marken, die in der DDR viele kannten, die aber nach der Wende verschwanden. Andere dagegen – wie “Spee”, “Radeberger” oder “Zetti” – konnten sich mit neuen Eigentümern und Konzepten behaupten. Von den 700 Marken, die 1990 in der DDR registriert waren, haben 170 überlebt.

diese Sendung bei mdr.de

DDR-Produkte – langlebig & gut? Werbung im DDR-Fernsehen

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.