HD Unterwegs im Westen – Ernte mit Happy End?

Im Münsterland ist nach acht Wochen ohne Regen das Grasland tot – und damit ungewiss, wie Familie Oskamp ihre 220 Kühe satt bekommt. Mit Sohn Stefan muss er entscheiden, ob der Betrieb weiterarbeitet wie bisher – oder auf andere Tiere und robustere Pflanzenarten umstellt. Für andere Landwirte ist die Dauersonne dagegen Grund zum Jubeln – für Weintrauben ist es das optimale Wetter.

diese Sendung bei ardmediathek.de

diese Sendung bei wdr.de

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)