X:enius – Gewollter Verschleiß – Schrott mit Ansage?

Viele Geräte sind immer schwieriger zu reparieren, das ist die praktische Erfahrung vieler Verbraucher. Dass ein Defekt oder vorzeitiger Verschleiß bestimmter Bauteile vom Hersteller gezielt geplant wurde, ist oft naheliegend. Leider ist die Sachlage aber meist nicht so eindeutig wie zum Beispiel im Falle von Druckerkartuschen, bei denen ein Zähler die maximale Seitenzahl bestimmt. Wo verläuft die Grenze zwischen schlecht oder billig konstruiert und geplanter Obsoleszenz? X:enius geht diesem Phänomen auf den Grund.

diese Sendung bei br.de

Xenius – Gewollter Verschleiß – Schrott mit Ansage ?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.